Startseite
  Archiv
  Das bin ich ...
  Dublin
  Familie und Umgebung
  Irland
  Lahinch
  Freizeit
  Bekanntschaften
  Videos
  Rom
  Fahrrad-Corso
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Moni in Finnland
   Valentina in Frankreich
   Katha in Indien
   Johannes Blog
   Lisas MSN Space
   Vera in Irland
   Tims Europatour



http://myblog.de/was-macht-elena

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Advent, Advent...

...Weihnachten rückt immer näher und somit findet fast täglich irgendeine weihnachtliche Veranstaltung statt. Am Montag war ich mit der ganzen Familie auf dem Weihnachtsgottesdienst der Zwillinge. Die beiden gehen auf eine Schule, in der auch Redempta unterrichtet und wo nur irisch gesprochen wird. Somit wurde auch der Gottesdienst nur auf Irisch gehalten. Es war aber trotzdem nicht besonders schwer den Inhalt zu verstehen und es war auch einmal sehr interessant die ganzen Weihnachtslieder auf dieser Sprache zu hören.

Am Dienstag bin ich dann mit Robert zu dem Kindergarten von Joye gefahren. Er brachte seine Gitarre mit und hat Weihnachtslieder gespielt und wir haben dazu gesungen. Für die Kinder war das natürlich super toll und vor allem Joye war sehr stolz auf ihren Papi. Auch da wurden einige Lieder auf Irisch gesungen. Mittlerweile kann ich sogar schon ein bisschen mitsingen.

Am Mittwoch fand dann in Joyes Kindergarten eine kleine Theateraufführung statt, worin sie einen Engel gespielt hat. Sie war den ganzen Morgen schon total aufgeregt und am Ende natürlich sehr stolz auf sich selbst. Anschließend sind wir dann alle zusammen in die Stadt zu Pizza Hut gefahren und haben erst mal Lunch gegessen. Das war vielleicht lecker. Danach sind wir dann in das Irish Film Institute gegangen und haben "The Wizard Of Oz" angeschaut. Robert war schon total entsetzt, dass ich den Film noch nie gesehen hab. Ich fand ihn nicht schlecht, aber so wirklich mein Ding isses nicht. War aber trotzdem schön mal wieder was mit der ganzen Family gemacht zu haben.

Ja, Weihnachten an allen Ecken und Enden und alle könnens kaum erwarten bis Santa endlich kommt. Heute kamen schon drei Postkarten vom Nordpol und die Kinder waren total aus dem Häuschen

Ich hab von den ganzen Events auch wieder Fotos hochgestellt.

21.12.06 20:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung